Fragen zur Mitgliedschaft

Wer kann Mitglied werden?

Beitreten kann jeder, der zwischen 14 und 35 Jahren alt ist und keiner anderen Partei angehört.

Bin ich damit CDU-Mitglied?

Nein, die JU ist rechtlich selbständig und von der CDU unabhängig. Du bist kein CDU Mitglied, wenn Du der JU angehörst. Das unterscheidet uns von den anderen politischen Jugendorganisationen. Mehr als 80 % unserer Mitglieder sind nicht in der CDU vertreten. Wir machen unseren Einfluss innerhalb der CDU und in der Gesellschaft unter anderem durch unsere Mitgliederzahl geltend.

Gibt es einen Mitgliedsbeitrag? Wie hoch ist er?

Ja, den gibt es. Allerdings sind es nur 18 Euro im Jahr. Und dafür bekommst du einiges geboten :)

Muss ich von Politik Ahnung haben, bevor ich in die JU will?

Nein, das ist keine Voraussetzung für Deine Mitgliedschaft. Das politische Wissen bekommst Du mit der Zeit durch die vielfältigen Aktionen ganz von alleine. Viele Jugendliche kommen ohne großes Vorwissen in die JU und finden es spannend, in einer Jugendorganisation „Politik zu lernen". Viele Querdenker und kluge Köpfe haben sich ihr Wissen erst mit der Zeit angeeignet!

Was gibt es in der JU eigentlich zu tun?

Natürlich kannst Du viel mehr machen, als einfach nur Mitglied zu sein. Ab dem ersten Tag kannst Du dich aktiv einbringen. Du kannst bei der Planung von Aktionen helfen, dich im Wahlkampf einsetzen, in Ausschüssen mitarbeiten, Partys organisieren und eigene Ideen umsetzen. Du kannst Dich in die JU-Vorstände wählen lassen, als JUler in Kommunal-Parlamenten arbeiten und noch viel mehr! Je mehr Ideen und Lust Du hast, desto mehr wirst Du auch bewegen. In der JU stehen Dir alle Türen offen. Und das wichtigste: Alle in der JU brennen auf Deine Meinung - zumal jeder weitere Standpunkt eine Bereicherung ist.